Der Baumprofi - Alles um den Baum 08341 / 74880
Der Baumprofi - Alles um den Baum08341 / 74880

Maria Vesperbild

Für den Ausbau einer Straße bei Maria Vesperbild mussten einige Straßennahe Bäume entfernt werden. Dies war mit sehr viel Aufwand verbunden um eventuell darin lebende Fledermäuse nicht zu gefährden. Zur Unterstützung engagierte der Auftragnehmer Bruno Erhart, der Leiter der Münchener Baumkletterschule, die Firma „Der Baumprofi“ mit ihrem MANI-tree, um die Stämme die zuvor auf Höhlungen untersucht wurden, Stück für Stück abzutragen und sicher auf extra Plätzen abzulegen.

Als nach einer kurzen Einsatzbesprechung die Arbeiten begannen bemerkte man sofort, dass Profis am Werk waren. Obwohl die Teams von Bruno Erhart und Rolf Triebel, „Der Baumprofi“, heute zum ersten Mal zusammen arbeiteten, lief die Aktion wie ein Uhrwerk, jeder Handgriff oder besser gesagt jeder Schnitt saß da wo er hingehörte.
Tja, ein jedes gutes Uhrwerk braucht auch eine Unruhe, diese hieß in diesem Uhrwerk Bruno Erhart, der sich um die gesamte Koordinierung kümmerte. Pendelte er zwischen den Vertretern vom Naturschutz, Straßenbauamt, Landratsamt, Forstamt, Grundstückbesitzern und mittendrinn „Der Baumprofi“ mit seinem MANI-tree hin und her.
Um dieser Aufgabe besser gewappnet zu sein bekam er als erstes vom „Baumprofi“ ein Funkgerät, damit eine ständige Verbindung zwischen dem Einsatzleiter und dem Flakschiff, dem MANI-tree, auf der doch sehr weitläufigen Baustelle immer gewährleistet war. Denn für die Baustelle war nur ein sehr enges Zeitfenster vorgesehen, es musste die Straße für die Arbeiten vollgesperrt werden und es sollten die Kosten und die Behinderungen im Rahmen bleiben.

Aktualisiert am
10-12-2017

Aktuelles

Der Wahnsinn geht weiter!

Nächster Motorsägenkurs

Termine

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Der Baumprofi Rolf Triebel / Bürohotline 08341-74880